Aktuelles

FWH sprechen sich gegen ein Jugendzentrum in der Schlossmühle aus.


Kooperation beendet

Die Freien Wähler Heusenstamm haben sich Anfang letzter Woche entschieden die Kooperation mit SPD und Bündnis ´90/Die Grünen zu beenden und dies samt Gründen bereits den nun ehemaligen Kooperationspartnern mitgeteilt.

Manchmal kommt man in einer Beziehung an einen Punkt, an dem man für sich feststellt, dass die vorher sehr gut funktionierenden Beziehungsgeflechte sich nicht mehr als genügend tragfähig für die weitere Fortführung der Beziehung erweisen. So stellt sich die Situation auch für die Freien Wähler Heusenstamm in der Kooperation da. Wir danken unseren ehemaligen Kooperationspartnern für die effektive Zusammenarbeit in der letzten Wahlperiode zum Wohle Heusenstamms. Die im Verfahren befindlichen gemeinsamen Anträge werden wir weiterhin mittragen. Wer nun darauf hofft, dass die Freien Wähler Heusenstamm in eine Frontalopposition gehen, wird enttäuscht werden. Die FWH stehen seit 60 Jahre in diesem Parlament für sachbezogene Politik für Heusenstamm. Dieses Grundprinzip wird immer die Arbeit der Freien Wähler Heusenstamm bestimmen.