FWH bedanken sich für Vorstandsarbeit

19.05.2021

Nachdem sich der Vorstand der Freien Wähler Heusenstamm nach der Mitgliederversammlung neu formierte, ist es dem neuen Vorstand eine Herzensangelegenheit, den beiden ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Thomas Hemberger und Ali Ugur für ihr ehrenamtliches Engagement der letzten fünf Jahre zu danken.

Geschenkübergabe Vorstand an Thomas Hemberger     Geschenkübergabe Vorstand an Ali Ugur

„Ehrenamtliche Arbeit ist keine Selbstverständlichkeit, und deshalb ist uns sehr wichtig, die geleistete Arbeit von Ali und Thomas entsprechend zu würdigen“, betont Vorstandssprecher Matthias Fisch die gesellschaftliche Relevanz ehrenamtlichen Engagements. „Mitgestalten und Mitformen“ waren zwei Hauptargumente für die Vorstandsarbeit, gibt Ali Ugur an. Dennoch sei es Zeit für einen Wechsel gewesen, auch weil persönliche Gründe die Vorstandsarbeit nicht mehr zulassen. Ebenfalls ist die Überzeugung groß, dass der neu formierte Vorstand der FWH den Aufgaben gerecht werde.

Auch wenn mit einem einfachen Dank die geleistete Arbeit nicht gewürdigt werden kann, fanden kurze Treffen unter freiem Himmel statt, um persönlich die Arbeit im Vorstand mit einem Gutschein vom Gewerbeverein wertzuschätzen. Der Vorstand dankt Thomas Hemberger und Ali Ugur und freut sich, dass beide ihre Unterstützung in der kommenden Zeit zugesagt haben und den FWH treu bleiben werden.